Dr.-Ing.
Wolfgang Lehne

Architekt BDB
 

Schadensgutachten

SCHADENSBEWERTUNG

Die Bewertung eines festgestellten Zustandes erfordert im Allgemeinen einen SOLL-IST-Vergleich: Die IST-Beschaffenheit wurde mit den Feststellungen beim Ortstermin dokumentiert; der SOLL-Zustand ergibt sich aus den vertraglichen Vereinbarungen, den technischen Regelwerken und den anerkannten Regeln der Technik.

Im Gutachten werden diese Anforderungen an ein Bauwerk oder Bauteil zusammengestellt; darauf basierend werden die ermittelten Abweichungen beschrieben und (wenn möglich) in “Maß und Zahl” mit Messdaten belegt. Aufgabe des Sachverständigen ist eine fachliche Bewertung dieser Abweichungen, d.h. der Art, des Umfangs und der Intensität des Schadens.

Gelegentlich muss dabei die Frage beantwortet werden, ob überhaupt ein zu beseitigender Mangel vorliegt, inwieweit Unregelmäßigkeiten in der Ausführung vom Auftraggeber hinzunehmen sind oder ob es sich nur um eine Bagatelle handelt.

Quotierung der Verantwortlichkeiten

Die Verantwortung für das Auftreten eines Baumangels kann einem einzelnen, aber auch verschiedenen Baubeteiligten zur Last gelegt werden. So ist es denkbar, dass sowohl mehrere Unternehmen als auch der Architekt, der Fachingenieur oder ein Projektsteuerer durch eine Kombination von Planungs- und Ausführungsfehlern den Schaden herbeigeführt haben. Zu den Aufgaben des Sachverständigen gehört es, hier eine nachvollziehbare, fachliche Bewertung der anteiligen Verantwortlichkeit der Beteiligten nach Ursache, Gewichtung und Verschuldungsgrad auzuarbeiten.

Wertminderung

Nicht immer ist die Beseitigung der Mängel und Schäden vollständig möglich bzw. zumutbar. Hier muss dann die Frage beantwortet werden, in welcher Höhe der Wert der Leistung oder des Objektes gemindert wird. Die Berechnung des merkantilen und/oder des technischen Minderwertes ist eine elementare Sachverständigenaufgabe - die Entscheidung bleibt jedoch dem juristischen Urteil vorbehalten.

Dr.-Ing. Wolfgang Lehne    Hennebergstraße 7   38102 Braunschweig   Tel.: 0531-79 64 70