Dr.-Ing.
Wolfgang Lehne

Architekt BDB
 

Aufgaben als Architekt

BAUEN IM BESTAND

Das Bauen neben und mit überkommender Bausubstanz ist eine Aufgabe, die eine qualitätvolle Erneuerung nicht ausschließt. Die Beschränkung durch Einbeziehung des Bestehenden wird von uns nicht als Hemmnis, sondern als inspirierende Herausforderung betrachtet.
Das Erfassen von Konstuktions- und Gestaltungsprinzipien des vorhandenen Bauwerkes, das Verständnis für seine bauhistorische Bedeutung und den an die Originalsubstanz gebundenen Denkmalwert, verbunden mit der Achtung der Leistung der Vorgänger, sind grundlegende Voraussetzungen für einen respektvollen Umgang mit dem baulichen Erbe. Mit einem auf diesem Erkennen und Anerkennen basierenden Entwerfen im historischen Kontext kann sich zeitgemäße Architektur entwickeln, ohne sich den Vorwurf der Beliebigkeit oder Ignoranz gefallen lassen zu müssen. Zwischen Anpassung udn Kontrast, zwischen kopierender Ergänzung und provozierender high-tech-Konstruktion bleibt ein immenser Gestaltungsrahmen, um die Anforderungen der Gegenwart zu erfüllen.

Dr.-Ing. Wolfgang Lehne    Hennebergstraße 7   38102 Braunschweig   Tel.: 0531-79 64 70